Termine der nächsten 4 Tage

Nachmittagsbetreuung

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schüler*innen!

Die verlässliche Nachmittagsbetreuung wird ab dem Schuljahr 2020/2021 wieder in den Räumlichkeiten unserer Schule durchgeführt. Sie richtet sich vor allem an Schüler*innen der Stufen 5 und 6, kann aber auch von höheren Stufen besucht werden.

Federführend für die Organisation und Durchführung ist Frau Schmidt, die gemeinsam mit Herrn Hilger im Bereich der Schulsozialarbeit tätig ist. 

Weiterführende Informationen mitsamt einem Anmeldeformular finden sie hier zum Herunterladen.


Jan Hoffmann

(Koordination Ganztag)

Drucken

KulTour-elles Schaffen während der Coronazeit: Unsere neue Broschüre und besonders schöne Ergebnisse

Corona und die KulTour steht still!?

Nein, ganz und gar nicht!! Selbstverständlich mahlten die kreativen Mühlen beständig weiter. Zwar lebt jedes kreative Werkeln vom gemeinsamen Schaffen, emsigen Miteinander und von einer dynamischen Teamarbeit, was seit März leider nicht mehr möglich war.

Dennoch haben die Lehrkräfte im KulTour-Profil gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern eigene Möglichkeiten entwickelt, um dennoch weiterzuarbeiten und die Projekte „coronatauglich“ zu gestalten.

Kreativität war gefragt, aber wenn wir etwas können, dann doch wohl kreativ sein. Unser Hauptmetier!

In der ganzen unterrichtsfreien Zeit entstanden in den KulTour-Klassen sowohl Fotobücher, Fotogeschichten, Theatersequenzen, Bilder, Audioaufnahmen (wie das spektakuläre Leben des Flussbarschs) als auch ganze Dokumentarfilme und Trickfilme, die sich mit dem homeschooling ganz individuell auseinandersetzen – zum Beispiel als Märchen der Großmutter mit unklarem Ausgang in The Pandemic oder als Superhelden, die sich auf Corona einstellen müssen und so zu Alltagshelden werden.

Auch die alljährliche Broschüre ist fertiggestellt worden... Nicht vergessen werden sollen auch die Projekte, die vor dem shutdown fertiggestellt wurden. Als Beispiel hierfür können Sie die Dokumentation eines tollen Tages durch den KulTour-Kurs Q2 bestaunen: Daniel Wollschläger und sein Team hat den Kochprofi Stefan Marquard bei seinem höchst produktiven und leckeren Workshoptag an unserer Schule begleitet.

Sehen Sie selbst! Viel Spaß!!

Wir wünschen Ihnen allen schöne Ferien und ein kreatives Schuljahr 2020/21!

Das Team KulTour (David Schuster, Honorine Tomberg, Britta Gelb)

Drucken

Froh zu sein bedarf es wenig…

Unter diesem Motto stand die Aktion der 6d, die am Montag im Garten des Johannes-Stifts mit Liedern und Rezitation auftrat. Was lag da näher, als sich alter Verse zu bedienen, die bei den Bewohnern vielleicht Bilder aus alten Tagen wachrufen und die Zuhörer so erfreuen? Also gab es Geschichten aus dem Struwelpeter, die im Projektunterricht online von frau Stahl und analog unter den Bäumen an der Turnhalle einstudiert wurden. Teils sind die Texte so makaber, dass auch die Schüler sich manches Mal gewundert haben, aber umso mehr Energie einfließen lassen konnten. Da musste zwischendurch immer wieder ein beschwingtes Volksliedchen im strahlenden Sonnenschein her…und wer froh ist, ist ein König.

Susanne Duwe 

Drucken

Zeugnisausgabe am letzten Schultag

Die Zeugnisausgabe am letzten Schultag erfolgt – wie in den letzten Schulwochen – durch Aufteilung der Klassen in zwei Gruppen und mit zeitlicher Versetzung.

Die Klassengruppen werden jeweils auf dem Schulhof durch die Klassenleitung abgeholt.

zeugnisausgabe

T. Backherms

Drucken

Video-Kennenlernnachmittag

willkommensfoto

Liebe neuen Fünft-Klässler am Abtei-Gymnasium Brauweiler, liebe Eltern, 

am Dienstagnachmittag ab 16.00 Uhr verschicken wir an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse die Zugangsdaten für das Kennenlern-Video der jeweiligen Klasse.

Dieses Video darf aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht weiter veröffentlicht werden und wird automatisch Ende Juli gelöscht!

Sollten Sie, liebe Eltern, am Dienstagabend noch keine E-Mail erhalten haben, so wenden Sie sich bitte am Mittwoch an unser Sekretariat, um die angegebene E-Mail-Adresse zu überprüfen.

Viele Grüße und auf ein baldiges Kennenlernen nach den Sommerferien,

Bernd H. Kosel (Erprobungsstufenkoordinator am AGB)

Drucken