Distanzunterricht nach den Osterferien

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

wie den Medien seit Donnerstag zu entnehmen war, wird in der ersten Woche nach den Osterferien der Wechselunterricht zunächst nicht fortgeführt. Wir werden daher wieder auf die Regelungen wechseln, die für die Zeit bis zum 12. März galten. Damit sind die bereits angekündigten oder in WebUntis sichtbaren Änderungen im Stundenplan erst einmal verschoben, zum Beispiel auch die Verlegung der 7. Stunde in der Stufe EF.

Präsenzunterricht Q1 und Q2

Konkret werden nur die Doppelstunden in der Q2 in den Fächern, in denen die Schülerinnen und Schüler Abiturprüfungen ablegen, in Präsenz unterrichtet. Daneben werden am Montag die vier Doppelstunden in den Leistungskursen in der Q1 in Präsenz unterrichtet. Für diesen Unterricht sind auch bei Bedarf wieder zwei Räume zugeteilt, so dass eine Teilung der Gruppen möglich ist. Der Unterricht in den Stufen 5 bis EF wird vollständig in Distanz erteilt. Dieses Modell hat den Vorteil, dass der größte Teil des Distanzunterrichts für alle anderen Schülerinnen und Schüler synchron durchgeführt werden kann.

Distanzunterricht 

Im Distanzunterricht werden die Kolleg*innen, wenn Sie Videounterricht durchführen möchten, in der Regel auf das Videoportal BigBlueButton zurückgreifen. Die entsprechenden Links werden in WebUntis und/oder in Moodle hinterlegt.

Testpflicht

An den Schulen in NRW gilt für alle ab sofort eine Testpflicht. Dieser kann durch Vorlage eines höchstens 48h alten sog. "Bürgertests" oder die Teilnahme am Selbsttest in der Schule nachgekommen werden. Schüler*innen, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

Für den Präsenzunterricht werden, wie geplant, zweimal in der Woche Selbstests durchgeführt.  Die Stufen Q1 und Q2 werden am Montag in der 3. Stunde in den Leistungskursen getestet. Am Donnerstag wird in der 3. Stunde die Q2 in den Leistungskursen getestet.

Ausblick

Wenn der Wechselunterricht wieder startet, werden wir auf den Stundenplan mit den bereits kommunizierten Änderungen zurückgreifen. Dieser Plan wird auch zunächst für die Zeit ab dem 19. April in WebUntis so angezeigt. Eine Anpassung erfolgt dann ggf. nach den Vorgaben durch das Land NRW.

Wir wünschen ein erholsames letztes Ferienwochenende und einen guten Start in den Unterricht nach den Ferien!

Martin Sina / Torsten Backherms

Drucken